Arbeit 4.0

Arbeit 4.0 - Bestandteil der Industrie 4.0 (Bild: pixabay)

Arbeit 4.0. Angefangen hat alles mit Industrie 4.0. Oder noch früher. Eigentlich mit der Dampfkraft. Dampfkraft hat die Arbeitswelt in der mechanischen Produktion zum ersten Mal revolutioniert. Wasserkraft gehört auch dazu. Aus beiden konnte Energie gewonnen werden, die für die Produktion eingesetzt wurde.

„Arbeit 4.0“ weiterlesen

Büro vs. Coworking: Was ein Arbeitsplatz pro Monat kostet

Dass Coworking die eigene Arbeitsleistung fördern und die Auftragslage verbessern kann, sind bekannte Weisheiten. Gerade für Freelancer und kleine Unternehmen bis fünf Mitarbeitern gibt es neben den weichen Faktoren und Vorteilen rund um flexible Arbeitsplätze auch ganz handfeste Gründe für eine Ansiedlung im Coworking-Space: die Kosten. Dieser Artikel vergleicht die monatlichen Bürokosten für Einzelkämpfer, Freelancer und Teams bis 5 Kollegen.  „Büro vs. Coworking: Was ein Arbeitsplatz pro Monat kostet“ weiterlesen

Coworking als Arbeitsplatz der Zukunft

Coworking als Arbeitsplatz der Zukunft. Bald auch in Augsburg.

Coworking boomt. Die Anzahl der Coworking-Spaces weltweit hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Aktuell arbeiten rund eine halbe Million Menschen in 7.800 Coworking-Spaces. Und weil die Generation Y sich nach Selbständigkeit sehnt, gleichzeitig aber nicht allein im stillen Kämmerlein vor sich hin arbeiten möchte, erfreuen sich die geteilten Büros und Schreibtische immer weiter steigender Beliebtheit. „Coworking als Arbeitsplatz der Zukunft“ weiterlesen

Warum Hersteller keinen Einzelhandel brauchen

Wolfgang Grupp von Trigema im Interview zu Onlinehandel und Einzelhandel

Es ist nur eine Frage der Zeit und meine Erfahrungen im Textil- und Handarbeitshandel spiegeln so ziemlich genau das wider, was Wolfgang Grupp, Chef der inzwischen ziemlich hippen Traditionsmarke Trigema im Interview mit etailment sagt. Trigema produziert nach wie vor ausschließlich in Deutschland und Wolfgang Grupp entwickelt sich langsam aber sicher zum Elder Statesman, zu eine Urgestein deutschen Unternehmertums. „Warum Hersteller keinen Einzelhandel brauchen“ weiterlesen

In eigener Sache: Praxiswissen E-Commerce in zweiter Auflage

Praxiswissen E-Commerce (2. Auflage)

Nach monatelanger Schreibarbeit erscheint nun die zweite Auflage meines Buches „Praxiswissen E-Commerce“, das als Standardwerk für Shopbetreiber gilt. Die erste Auflage war ein O’Reilly-Bestseller. Die jetzige Ausgabe wurde nochmals stark erweitert und ergänzt; sie umfasst nun 728 Seiten. Ein paar Gedanken zur aktuellen Auflage.

„In eigener Sache: Praxiswissen E-Commerce in zweiter Auflage“ weiterlesen

So wird Ihre Google-Werbung erfolgreicher (Interview)

AdWords-Interview im Impulse Managermagazin

Für viele Unternehmen ist Googles Werbesystem AdWords ein wichtiges Instrument im Online-Marketing: Die kleinen Textanzeigen tauchen in der Ergebnisliste der Suchmaschine auf – zu welchen Suchbegriffen, das entscheiden die Firmen selbst. Bezahlt wird nach dem Prinzip „Cost per Click“ (CPC): Jedesmal, wenn ein Internetnutzer bei Google auf die Anzeige klickt, wird ein kleiner Betrag fällig – oder eben ein größerer.

„So wird Ihre Google-Werbung erfolgreicher (Interview)“ weiterlesen

Die 100 teuersten Keywords 2015

Anwälte zahlen am meisten für AdWords-Keywords

Wenn Saul Goodman Werbung auf einer großen Plakatwand an einem Highway macht, dann macht er sich natürlich Gedanken darüber, wie teuer die Plakatwand im Monat ist. Und wenn er Fernsehwerbung schaltet, dann denkt er unweigerlich an den Preis pro Sendeminute. Wahrscheinlich macht er nicht nur deswegen offline Werbung, weil er seine Zielgruppe dort vermutet, sondern auch, weil er die Preise für Keywords in seiner Branche kennt.

„Die 100 teuersten Keywords 2015“ weiterlesen